Schnelle, benutzerfreundliche NAS-Lösung: Buffalo präsentiert die neue LinkStation™ 400

Die neue Netzwerkspeicher-Reihe von Buffalo bietet sich als Kapazitätserweiterung für das Heimnetzwerk an. Erstmals gibt es von Buffalo auch Leergehäuse

München, 14. Mai 2013 – Aktuelle Smartphones verfügen über eine hohe Auflösung und hochwertige Kameras. Dies verleitet dazu, immer mehr Alltagssituationen und Freizeiterlebnisse in Fotos und Videos festzuhalten. Die Multimedia-Dateien werden damit immer zahlreicher und größer, was gerade die Speicherkapazität der Smartphones früher oder später an ihre Grenzen führt. Aber auch die Speicherkapazität auf PC und Mac ist nicht unbegrenzt, wenn die Medienbibliothek wächst. Die neuen Netzwerkspeicher (NAS) der LinkStation™ 400-Reihe von Buffalo schaffen hier Abhilfe. So bieten sich die Modelle der LinkStation™ 400-Reihe für Einsteiger zum Aufbau oder aber zur Erweiterung eines Heimnetzwerks an. Diese sind als LinkStation LS410 und LinkStation LS420 wahlweise bereits komplett mit Festplatten bestückt oder als Leergehäuse-Modell LinkStation LS421 erhältlich.

Unsere neue LinkStation 400-Reihe präsentiert sich mit einer komplett überarbeiteten Benutzeroberfläche, die Einsteiger für ihre leichte Verwaltung und fortgeschrittene Nutzer für die vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten und die flexible Festplattenbestückung schätzen werden. Die neuen NAS-Modelle sind besonders schnell und beispielsweise zur Erweiterung von Medienbibliotheken oder zum Einsatz als Medienserver mit iTunes-Unterstützung und Vernetzung via DLNA optimal geeignet. Ebenso ideal ist der Einsatz als zentraler Speicherort für Daten, die auf mehreren, auch mobilen Geräten genutzt werden. Wir adressieren hier Benutzer von Tablets oder Smartphones, die von überall auf ihre Multimedia-Dateien zugreifen oder diese hochladen wollen“, erklärt Julia Molzen, Manager Marketing & PR Europe bei Buffalo Technology.

Bedarfsgerechte Auswahl: NAS mit ein oder zwei Festplatten oder als Leergehäuse-Modell mit zwei Einschüben
Bei den neuen Modellen der LinkStation 400-Reihe handelt es sich um Netzwerkspeicher mit ein oder zwei Einschüben. Die bereits mit Festplatten bestückten Modelle LinkStation LS410 und LinkStation LS420 stellen sofort die benötigte Speicherkapazität von wahlweise 2, 3 oder 4 Terabyte bzw. 2, 4, 6 oder 8 Terabyte bereit. Kunden, die sich für das Leergehäuse-Modell LinkStation LS421 entscheiden, können die Kapazität ganz nach Bedarf erweitern. Das Leergehäusemodell ist zudem mit einem USB-3.0-Anschluss an der Gehäusefront ausgestattet.
Klaas de Vos, Senior Director of European Sales & Marketing bei Buffalo Technology, sagt: „Zum ersten Mal bietet Buffalo eine State-of-the-Art NAS wahlweise mit oder ohne Festplatte an. Bislang waren unsere Netzwerkspeicher nur voll bestückt erhältlich, aufgrund der Nachfrage unserer Kunden haben wir jedoch die erste Serie von Enclosure-Modellen entwickelt, um so die Flexibilität, Skalierbarkeit und Performance für unsere Anwender zu verbessern. Unsere neuen Enclosure-Modelle bieten Nutzern die Möglichkeit, nach Belieben die Kapazität ihrer Netzwerkspeicher zu steigern. Sie können mit der Installation von nur einer Festplatte beginnen und haben die Wahl, bei Bedarf eine weitere hinzuzufügen. Mit der Einführung der neuen LinkStation LS421DE bietet Buffalo jetzt erstmals Enclosure-Modelle an. Wir werden unsere Produktpalette auch weiterhin kontinuierlich ausbauen, um den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden.“

 

Schnelle Datenübertragung dank leistungsfähiger Prozessoren
Zur Verwaltung der NAS-Funktionen und Speicherkapazität sowie Beschleunigung der Datenübertragung sind die Modelle der LinkStation 400-Reihe mit 1,2-GHz-Dual-Core-Prozessoren der neuesten Generation ausgestattet. Damit wird eine Datenübertragungsgeschwindigkeit von mehr als 80 MB/s beim Kopieren einer Datei von der NAS erzielt.
Einfache und flexible Bedienung, vielfältige Nutzungsmöglichkeiten
Die neue, besonders einfach konzipierte Benutzeroberfläche erleichtert die Einrichtung und Nutzung einer zeitgemäßen Netzwerkspeicherumgebung. Die Netzwerkspeicher der LinkStation 400-Reihe können auch im Rahmen eines Festplattenverbunds als JBOD, RAID 0 oder RAID 1 eingerichtet werden. Die LinkStation 400-Reihe ist kompatibel mit allen gängigen Versionen von PC und Mac und unterstützt TimeMachine™ für automatische Sicherungen.
Einfacher Zugriff per Smartphone über Buffalo WebAccess App
Beim Einsatz in Kombination mit einem Smartphone müssen Benutzer nur die Buffalo WebAccess App herunterladen und haben dann auch mobil Zugriff auf große Speicherkapazität. Somit können sie von überall Multimedia-Dateien hochladen und ebenso mobil darauf zugreifen. Die Fernsteuerung von Medieninhalten über Android- und iOS-basierte Endgeräte ist ebenso möglich wie die Fernsteuerung von BitTorrent™ über Android. Die Buffalo WebAccess App ist verfügbar für Android, iOS, Windows Phone 7 und Windows 8.

Preise und Verfügbarkeit
Die Buffalo LinkStation 400-Reihe ist ab sofort zu folgenden UVP erhältlich:

Beschreibung

Artikelnummer

Preis in Euro

(inkl. 19% MwSt.)

Preis in CHF

(inkl. 8% MwSt)

Buffalo LinkStation 410

2 TB

LS410D0201-EU

209,99

229,99

Buffalo LinkStation 410

3 TB

LS410D0301-EU

239,99

259,99

Buffalo LinkStation 410

4 TB

LS410D0401-EU

349,99

389,99

Buffalo LinkStation 420

2 TB

LS420D0202-EU

329,99

359,99

Buffalo LinkStation 420

4 TB

LS420D0402-EU

409,99

449,99

Buffalo LinkStation 420

6 TB

LS420D0602-EU

489,99

539,99

Buffalo LinkStation 420

8 TB

LS420D0802-EU

659,99

719,99

Buffalo LinkStation 421

Leergehäuse-Modell

LS421DE-EU

239,99

259,99

 

Buffalo gibt auf die Produkte der Buffalo LinkStation 400-Reihe zwei Jahre Garantie.
Weitere Details zu den Produkten von Buffalo Technology sowie die Händlersuche finden sich unter http://www.buffalo-technology.com/de/.
Buffalo Technology ist auch auf Facebook, einfach Fan werden auf https://www.facebook.com/BuffaloTechnology.

 

Ãœber Buffalo Technology
Buffalo Technology ist ein führender weltweiter Anbieter preisgekrönter Netzwerk-, Speicher- und Multimedia-Lösungen für private Nutzer und Kleinunternehmen sowie für Systemhersteller und -integratoren. Mit mehr als drei Jahrzehnten Erfahrung in den Bereichen Netzwerke und Computerperipheriegeräte und dank der kontinuierlichen Entwicklung innovativer Lösungen zählt Buffalo heute zu den Spitzenherstellern von Infrastrukturtechnologie.
Die Produktreihe umfasst neben kostengünstigen Netzwerkspeichern (NAS) für Endkunden und kleine und mittelständische Betriebe auch mobile und stationäre externe Festplatten, Multimedia Player und WLAN-Router. Buffalo bietet seinen Kunden aufeinander abgestimmte Lösungen für die Infrastruktur im Unternehmen oder für Ihr Digital Home zuhause.
Die Netzwerkspeicher der TeraStation Familie stellen kleinen und mittelständischen Unternehmen kostengünstig Speichertechnologien zur Verfügung, die ansonsten nur in Großkonzernen zu finden sind. Die Multimedia-NAS-Geräte der LinkStation-Serie richten sich an qualitätsbewusste Privatanwender, die sich einfach und bequem einen zentralen Speicherplatz für alle digitalen Daten wie Dokumente, Bilder oder Musik einrichten wollen. Die AirStation™-Serie umfasst bedienungsfreundliche und leistungsstarke, drahtlose Netzwerkprodukte. Dank der Buffalo AOSS™-Technologie (AirStation One-Touch Secure System) können Anwender zu Hause oder im Büro einfach per Knopfdruck eine gesicherte WLAN-Verbindung aufbauen und verwalten.
Starke internationale Allianzen mit Unternehmen wie Intel, Broadcom™, Nintendo und Microsoft ermöglichen es Buffalo Technology, die Branche bei der Weiterentwicklung neuester Technologien für den professionellen und privaten Gebrauch anzuführen.
Neben der Firmenzentrale in Japan unterhält Buffalo Technology Geschäftsstellen in Großbritannien, Frankreich, den Niederlanden, den USA und Taiwan. Weitere Informationen finden Sie unter www.buffalo-technology.de
© Buffalo Inc. 2013. Das BUFFALO Logo, AirStation, Nfiniti, AOSS, TeraStation, LinkStation, DriveStation, MiniStation, LinkTheater und Dualie sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der Melco Holdings Inc. oder Buffalo Inc. Microsoft Windows und das Microsoft-Logo sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Die Namen und Logos anderer hier erwähnter Unternehmen sind das Eigentum der jeweiligen Inhaber.

-->